gone
design by
Engel aus Kristall...

All diese Bilder - sie spuken in mir.
Sie blitzen auf in meinem Innern,
wie ein Spiegel von ihr.
Doch wohin ich auch entfliehe -
Tag für Tag und überall
steht mir erneut ihr Bild vor Augen -
so klar wie ein Kristall.
Ich frag mich immernoch,
wie konnt' es geschen,
wie konnte aus solch grosser Liebe
solch ein Hass entstehn?
Ich kann sie nicht vergessen,
wie sehr ich mich auch bemüh.
Jedes Wort, jeder Gedanke,
alles weckt nur die Erinn'rung an sie!

Mein Engel aus Kristall
zerbrach in hunderttausend
Scherben und schnitt tief in mein Herz.

Mein Engel aus Kristall.
Der Hass verdüsterte die Sonne,
und die Welt wurde schwarz.
Sie zerbrach an unser beider Sündenfall.
Mein Engel aus Kristall!

Ich sag mir selber, die Schuld lag bei ihr.
Hätte sie mich nicht belogen,
wär sie immer noch bei mir.
Doch ich frag mich,
was hätt' ich wohl getan in ihrem Fall?
Vielleicht hätt' ich auch geschwiegen
wie mein Engel aus Kristall.
All ihre Tränen, sie sind ungezählt.
Gebrochen wurden ihre Flügel
und ihr Körper gequält.
Die spitzen Scherben schneiden
unaufhörlich in mich hinein.
Und die gnadenlosen Schatten der Erinnerung,
sie suchen mich heim!

Mein Engel aus Kristall
zersprang in hunderttausend Scherben
und schnitt tief in mein Herz.
Mein Engel aus Kristall.
Der Hass verdüsterte die Sonne,
und die Welt wurde schwarz.
Sie zerbrach an unser beider Sündenfall.
Mein Engel aus Kristall!

Sie war alles, was mir je wichtig war im Leben.
Nur für sie hätt' ich mein Leben hingegeben!
Schemenhaft
ist sie bis heute bei mir.
Gib mir Kraft,
mich zu befreien von ihr!
Sie pflückte in mir die hellsten Sterne,
bis sie daran zerarst!
Mein Engel aus Kristall!
Verrat mir Gott, warum du mir
nicht diese Qualen ersparst?
Bringt jeder seinen eig'nen Engel zu fall?
Mein Engel aus Kristall!
Mein Engel aus Kristall!
Mein Engel aus Kristall!
Gratis bloggen bei
myblog.de